Meldungen, Termine, Medien

rund ums Rebhuhn !

26.11.2021

Projektgebiete für den Rebhuhnschutz ausgewählt

Im Projekt „Rebhuhn retten – Vielfalt fördern!“ wurde bundesweit nach geeigneten Projektgebieten in einem Bewerbungsverfahren gesucht. Aus den zahlreichen Bewerbungen wurden nun die Projektgebiete ausgewählt.

Das zweijährige Verbundprojekt mit der Universität Göttingen und dem Dachverband Deutscher Avifaunisten als Partner, hat das Ziel, Maßnahmen für den Rebhuhnschutz in die Fläche zu bringen sowie die Vielfalt in der Agrarlandschaft zu fördern.

Die ausgewählten Projektgebiete werden an einer Reihe von vorbereitenden Schulungen für die Maßnahmenumsetzung teilnehmen. Die Gebiete liegen in den…

Mehr lesen

06.08.2021

"Rückgänge von Vögeln in der Agrarlandschaft am Stärksten"

Im Vergleich zu anderen Landschaftstypen ist der Rückgang von Vögeln in der Agrarlandschaft am stärksten. Für viele Arten gibt es weniger Lebensraum als früher. Ein Grund hierfür ist die schleichende Veränderung dieser Landschaft.

Mehr Informationen gibt es im Interview mit Deutschlandfunk. Eckard Gottschalk im Gespräch mit Britta Fecke.

Mehr lesen

Rebhuhn

© E. Gottschalk

04.08.2021

Rettet das Rebhuhn!

Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL), Georg-August-Universität Göttingen und Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) loben bundesweiten Wettbewerb zum Rebhuhnschutz aus.

Die Bestände des Rebhuhns, früher ein häufiger Vogel unserer Agrarlandschaft, sind europaweit seit 1980 um 94 Prozent zurückgegangen. Auf der Roten Liste der Brutvögel Deutschlands wird das Rebhuhn inzwischen als stark gefährdet eingestuft. Untersuchungen zeigen, dass sich Schutzmaßnahmen für das Rebhuhn auf zahlreiche Arten der Agrarlandschaft positiv auswirken können. Maßnahmen, die dem Rebhuhn…

Mehr lesen